Organisationsberatung

In Organisationen sind Bedürfnisse und Interessen für die Mitglieder häufig nicht direkt verhandelbar.

Durch die Größe der Organisationen bestehen nur wenige persönliche Kontakte zu und damit nur geringe Einflussmöglichkeiten gegenüber den handelnden Personen und Entscheidungsträgern.

Der Einzelne fühlt sich in diesen Fällen nicht oder zu wenig repräsentiert oder sogar verloren.

Da die in der Organisation getroffenen Entscheidungen sein eigenes Handeln betreffen und bestimmen können, haben die Auswirkungen einen großen Einfluss auf seine zukünftigen Handlungsmöglichkeiten innerhalb der Organisation.

Um Organisationsmitglieder wieder sinnvoll in die Gesamtzusammenhänge einbinden zu können, besteht meine Beratungsleistung aus mehreren, aufbauenden Bestandteilen:

  • der Auftragsklärung
  • Interviews
  • Klärung der Beratungsarchitektur
  • Workshops
  • Team-Entwicklungsmaßnahmen
  • Einzel-Coachings